Termin Details

Dieser Termin läuft vom 13 August 2018 bis 14 August 2019 und findet das nächste Mal am 14. August 2019 statt.


Gesundheitsberater für Rücken, Hände und Gelenke informieren, beraten, begleiten, leiten zur Selbsthilfe an und arbeiten mit (ganzheitlichen) Techniken zur Entspannung und Regeneration von Körper, Geist und Seele. Die von ihnen gebotene Gesundheitspflege verstehen sie als persönliche und ganzheitliche Maßnahme zur Gesunderhaltung, Gesundheitsförderung, Entspannung und Regeneration Hilfesuchender. Die Ausbildung an der Rückgrad-Akademie dauert fünf Tage und schließt nach bestandener praktischer Prüfung am letzten Ausbildungstag mit einem Zertifikat ab. Das Ausbildungszertifikat wurde mit folgendem Ergebnis Gesundheitsämtern in ganz Deutschland vorgelegt. Gegen die Ausübung der Tätigkeiten: Beratung, Energiearbeit Behandlungen zur Gesundheitsförderung und -pflege sowie energetische Massagen zur Entspannung, zur Regeneration und zum Wohlfühlen, bestehen keine Bedenken.

Behandlungen über die Wirbelsäule gibt es seit mehr als 4000 Jahren. Dabei war bisher der Therapeut der Handelnde und der Patient passiv dem Behandler ausgesetzt, um sich der Prozedur der Manipulation hinzugeben. Die Methoden waren wirksam. Die Patienten waren zufrieden, dass das Symptom weg war und das trotz unterschiedlichster Methoden und gegensätzlicher Techniken. Heute zeigen Gesundheitsberater anderen Menschen wie sie sich selbst helfen und ihre Gesundheit verbessern können, ohne diagnostisch und therapeutisch tätig zu werden. In einer ganzheitlichen Anwendung wird der GANZE Mensch zu seiner harmonischen Mitte begleitet, zu seiner inneren Aufrichtung geführt und zur Selbsthilfe angeleitet. Das setzt voraus, dass der Einzelne seinen Weg geht und die Verantwortung für seine Gesundheit selbst übernimmt.

Wesentliche Ausbildungsinhalte:
· sanfte, dynamische Massage am RÜcken und an den Gelenken nach Dieter Dorn
mit vertiefenden und weiterführenden Techniken
· Selbsthilfeübungen für alle Gelenke
· Energetischer Ausgleich
· Breuß - Energiemassage, zum Lösen verspannter Muskulatur und zur
Tiefenentspannung
· Fußzonenmassage zur Entspannung, zur Förderung des Wohlbefindens und zum
ganzheitlichen energetischen Ausgleich
· Spiralmuskeltraining nach Dr. Smisek
· Rechtskunde, Berufskunde, Versicherungen, Selbstständigkeit und Werbung
· Wissen über Gesundheit durch Entschlackung

Preis: 994,00 Euro, (Bildungsprämienfähig)

Prüfungsgebühr: 63,00 Euro (Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig, Die Prüfungsgebühr ist nicht bildungsprämienfähig und wird auf der Rechnung extra ausgewiesen.)

Bildungsprämie
Sie sind erwerbstätig und möchten sich beruflich fortbilden? Die Bildungsprämie kann Sie dabei unterstützen. Mit dem Prämiengutschein der Bildungsprämie übernimmt der Staat die Hälfte der anfallenden Kosten für Fortbildungskurse bis zu 500 €. Wie Sie den Prämiengutschein erhalten, erfahren Sie unter http://www.bildungspraemie.info.
Die Bildungsprämie hilft dabei! Sie unterstützt erwerbstätige Frauen und Männer mit einem Einkommen bis 20.000 € (40.000 € bei gemeinsam Veranlagten) mit dem Prämiengutschein – oder dem Bildungssparen. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt. Lassen Sie sich über Ihre Möglichkeiten in einer der bundesweit vorhandenen Beratungsstellen in Deutschland beraten. Adressen über die oben genannte Webseite. Oder sie sprechen mit uns, RückGrad e.V. Wir sind nur einen Telefonhörer weit von ihnen entfernt, 07071-8607214.

Buchung

Datum Ticket Preis Menge
New Ticket 0,00€ Ausverkauft